TSS - Hardframe MK1.0

Eine undurchdringliche Barriere verhindert das Aufschlitzen der Planen.

Ohne rohe Gewalteinwirkung und Lärmverursachung ist es nicht möglich, in das Innere des Aufliegers zu gelangen.

Sicherheitslevel:
Vandalismusschutz:
Diebstahlschutz:
Alarmierungsstufe:
TSS-Hardframe

Das System verwandelt die Rückseite der Plane in eine harte aber sehr leichte, widerstandsfähige Wand.

Es werden dabei Hartschaumplatten mittels eines Aluminiumrahmens direkt mit den oberen Einstecklatten fest verbunden. Daraus ergibt sich eine harte, widerstandsfähige Oberfläche ähnlich eines Kofferaufbaus. Ein Durchdringen dieser Barriere ist ohne rohe Gewalteinwirkung und Lärmverursachung nicht möglich.

Um einem Diebstahlversuch auszuschließen und die LKW Plane präventiv vor Beschädigung zu schützen, werden auf der Außenseite der Plane Warnhinweise angebracht.

Die Elemente sind mit den oberen Einstecklatten fest verschraubt und können daher zum Be- und Entladen wie gewohnt entfernt werden. Es sind keine zusätzlichen Arbeitsschritte erforderlich.

Es kommen extrem leichte, hochfeste Hartschaumplatten zum Einsatz. Die Oberfläche ist hierbei aus Hart-PVC.

Der Schaumkern bringt Körper und enorme Steifigkeit bei geringstem Gewicht. Wasserfestigkeit und Witterungsbeständigkeit sind ebenfalls selbstverständlich.

sign_knife sign_easy_install sign_warningsticker

 

ANWENDUNGSBEISPIELE:

Info
  • Rein mechanisches System
  • Keine elektronischen Komponenten
  • Bordwand-Paneele hinter der Plane
  • Warnhinweise an der Planen-Aussenseite
  • Von aussen erkennbare Barriere
  • Kein Aufschlitzen der Plane
  • Kein Durchdringen ohne Lärmverursachung
  • Extrem widerstandsfähig und witterungsbeständig
  • Geringes Gewicht
  • Gewährleistet leichtes und schnelles Entfernen
  • Keine zusätzlichen Arbeitsschritte erforderlich
  • Fahrzeugunabhängig an verschiedenen LKW’s anwendbar
  • Inkl. vormontierten Aluminium-Einstecklatten